Voltate oder Karatigieren???
Man könnte es so nennen wenn Voltigierer sich in Karate, oder umgekehrt Karate Sportler im Voltigieren versuchen. So geschehen am 30.Januar in Zeulenroda in der Jahn-Turnhalle.
Bei einem Showauftritt im letzten Sommer haben sich die Vereine kennengelernt. Jeder war beeindruckt von den Übungen des Anderen. Also wurde für den Winter ein gemeinsames Training vereinbart bei dem man in die jeweils andere Sportart mal hinein schnuppern konnte. Viele Dinge wie Koordination, Körperspannung, Balance, Beweglichkeit, Schnellkraft und anderes sind in beiden Sportarten wichtig, auch wenn sie in unterschiedlichen Abläufen gebraucht werden. Es war sehr interessant die neuen Übungen einmal auszuprobieren und hat allen viel Spaß gemacht, sodass am Ende beschlossen wurde: „Das müssen wir unbedingt wieder machen!“ Also dann, bis zum Nächsten Mal.